Groß­de­mons­tra­ti­on in Schö­ne­feld – FBI war dabei

Heu­te (7. Mai 2011) fand die vier­te Groß­de­mo in Schö­ne­feld statt. Es wur­den ca. 10 000 Teil­neh­mer gezählt und die Fried­richs­ha­ge­ner waren mit eige­nen T-Shirts und Pla­ka­ten sicht­bar vetre­ten! Auf Ein­la­dung der Orga­ni­sa­to­ren der Demo war die Spre­che­rin der Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti­ve auf der Red­ner­büh­ne anwe­send. Die Demons­tran­ten leg­ten mit einer Sitz­blo­ka­de für 10 Minu­ten die Zufahrt zum Flug­ha­fen lahm und mach­ten mit Tril­ler­pfei­fen ihrem Unmut über den Ver­trau­en­bruch der Poli­ti­ker Luft.

[Fotos (teil­wei­se): Klaus Ihlau]

Scroll to Top