2500 Bür­ger demons­trier­ten auf dem Fried­richs­ha­ge­ner Markt­platz gegen die Flugrouten-Schieberei

Am 18. Juli 2011 kamen ca. 2500 Bür­ger auf den Fried­richs­ha­ge­ner Markt­platz, um ihrem Unmut gegen die anhal­ten­den Ver­schleie­rungs­tak­ti­ken der Poli­tik und der BBI/BER-Verantwortlichen bezüg­lich der zu erwar­ten­den Lärm-, Schmutz- und Gesund­heits­ri­si­ken als Fol­ge der fal­schen Stand­ort­ent­schei­dung des BBI/BER kraft­voll Aus­druck zu ver­lei­hen.
Erwar­tungs­ge­mäß (so kurz vor den anste­hen­den Wah­len) ver­sprach die anwe­sen­de Poli­tik, inklu­si­ve Harald Wolf (Sena­tor für Wirt­schaft, Tech­no­lo­gie und Frau­en und Bür­ger­meis­ter von Ber­lin) die Schuld den jeweils ande­ren zuschie­bend, alles ihnen noch Mög­li­che für das Wohl der Bür­ger tun zu wol­len.
Im Anschluß konn­te Fer­di Breit­bach vom seit Jah­ren inten­siv mit dem The­ma ver­trau­ten BVBB e.V. erneut ein­drucks­voll dar­le­gen, dass durch das stän­di­ge Hin- und Her­schie­ben der Flug­rou­ten vom wah­ren Pro­blem des unver­meid­li­chen, raum­grei­fen­den Läm­tep­pichs nur abge­lenkt wer­den soll, da sich der Flug­ver­kehr nur zu ca. 10 % an die­se Rou­ten hält.
Nach wei­te­ren Mei­nungs­äu­ße­run­gen betrof­fe­ner Bür­ger, unter­malt von künst­le­ri­schen Aktio­nen, bil­de­ten sich noch etli­che klei­ne­re Gesprächs­run­den rund um den Markt­platz.
Die par­al­lel lau­fen­de Unter­schrif­ten­samm­lung zum Volks­be­geh­ren für ein Nacht­flug­ver­bot für Ber­lin und Bran­den­burg fand regen Zuspruch, die Aus­zäh­lung dau­ert noch an.
Eines wur­de jeden­falls klar: Der Kampf gegen die wei­te­re Miß­ach­tung des Bür­ger­wil­lens wird wei­ter­ge­führt und muß zum Erfolg füh­ren.
Der Auf­ruf gilt wie­der allen Bür­gern:
Kommt am nächs­ten Mon­tag wie­der, bringt wei­te­re Leu­te mit, klärt im Bekannten-, Freundes- und Kol­le­gen­kreis auf, nutzt die Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en.
Für jede wei­te­re Unter­stüt­zung sind wir dank­bar, kon­tak­tie­ren Sie uns, brin­gen Sie Ihre Vor­schlä­ge ein, Spen­den Sie bit­te.
Wir sehen uns wie­der am 26. Juli 2011 um 19 Uhr auf dem Markt­platz in Fried­richs­ha­gen.

Vide­os :

Zusam­men­schnitt (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):

Inter­view mit Lean­der Hauß­mann (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):

Stim­men­ein­fang (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):

Rede­bei­trag von Harald Wolf (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):

Rede­bei­trag Fer­di Breid­bach (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):

Zusam­men­schnitt (Elke und Klaus Dor­nath | Video Asse)

RBB-aktuell:









Scroll to Top