Pres­se­mit­tei­lung: Brief an alle Mit­glie­der des baye­ri­schen Land­ta­ges u. an die Spit­zen­kan­di­da­ten der Par­tei­en zur baye­ri­schen Land­tags­wahl

Ber­lin, 08.08.2013 – Pres­se­mit­tei­lung


Finanz­de­sas­ter Flug­ha­fen BER?
Brief an alle Mit­glie­der des baye­ri­schen Land­ta­ges u. an die Spit­zen­kan­di­da­ten der Par­tei­en (CSU, SPD, Freie Wäh­ler, Bünd­nis 90/Die Grü­nen) zur baye­ri­schen Land­tags­wahl

Mit einer gewis­sen Iro­nie kann man sagen, dass die Bay­ern als größ­tes „Geber­land“ beim Län­der­fi­nanz­aus­gleich den Groß­flug­ha­fen in Ber­lin ganz allein sub­ven­tio­nie­ren. Aus die­sem Grund wen­det sich die Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti­ve (FBI) mit einem offe­nen Brief  an die Spit­zen­kan­di­da­ten der Par­tei­en zur baye­ri­schen Land­tags­wahl und an alle Mit­glie­der des baye­ri­schen Land­ta­ges. In der Anla­ge fin­den Sie bei­spiel­haft den an Hr. See­ho­fer adres­sier­ten Brief.

In dem Schrift­satz geht die Initia­ti­ve auf die immensen Steu­er­mil­li­ar­den ein, die der Groß­flug­ha­fen BER kos­tet, hin­ter­fragt die Rol­le des aus Bay­ern kom­men­den ver­ant­wort­li­chen Ver­kehrs­mi­nis­ters Dr. Peter Ram­sau­er und bit­tet die poli­ti­schen Ver­tre­ter der Bay­ern die­sen Sach­ver­halt öffent­lich zu the­ma­ti­sie­ren.

Der Brief als pdf-download (gleich­lau­tend an alle Frak­tio­nen und Spit­zen­kan­di­da­ten des Baye­ri­schen Land­ta­ges:

2013-07-30_Brief an den Minis­ter­prä­si­dent See­ho­fer

Anla­ge 1: sie­he Kar­te 1

Anla­ge 2: sie­he Kar­te 2

​Pres­se­team der Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti­ve
—————————————————–
Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti ve (FBI)
Pro­jekt­grup­pe des Bür­ger­ver­eins Fried­richs­ha­gen e.V.
Böl­sche­s­tra­ße 44
12587 Ber­lin

fbi.berlin@googlemail.com
presse@fbi-berlin.org
www.fbi-berlin.org

Standortflyer-Ausschnitt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anla­ge 1:

Anlage 1 zum Brief_An- und Abflüge BER

 

 

 

 

 

 

Anla­ge 2:

ENfernungsvergleich - neue Flughäfen

 

 

 

 

 

 

———————————————————————