Demo in Schö­ne­feld – Volks­in­itia­ti­ve für ein Nacht­flug­ver­bot wur­de „ein­ge­gongt“

Ges­tern (25. Juni 2011) blo­ckier­ten bei der Demons­tra­ti­on in Schö­ne­feld unge­fähr 6.000 Demons­tran­ten zeit­wei­se die Zufahrt zum Flug­ha­fen. Aus­ser­dem wur­de die Volks­in­itia­ti­ve für ein Nacht­flug­ver­bot von 22 bis 6 Uhr “ein­ge­gongt”. Lei­der konn­ten ges­tern nur die Bran­den­bur­ger unter­schrei­ben, doch kann vor­aus­sicht­lich Mit­te Juli mit der Unter­schrif­ten­samm­lung für den Antrag auf ein Volks­be­geh­ren auch in Ber­lin begon­nen wer­den. Sie wer­den dann natür­lich hier von uns dar­über infor­miert, sobald die Unter­schrif­ten­ak­ti­on begon­nen hat. Es sind jeweils 20.000 Unter­schrif­ten nötig, damit es zu einem Volks­ent­scheid in Ber­lin und Bran­den­burg kommt.

[Fotos: Klaus Ihlau]

Scroll to Top