DVD „See­not“ der Video-Asse erhält­lich

Groß­ar­ti­ger Doku­men­ta­ti­ons­film “See­not – Wenn Fort­schritt Rück­schritt wird”

BER, der Flug­ha­fen Schö­ne­feld wird Mil­lio­nen Men­schen die Lebens­qua­li­tät rau­ben.
Flug­lärm macht krank.
Flie­gen macht reich.
Nur trifft es die einen und die ande­ren höchst ungleich.

In die­sem Film erfah­ren Sie, wie sich Poli­tik über die Inter­es­sen der Men­schen hin­weg setzt. So wie am Müg­gel­see, in Neu­en­ha­gen oder Erkner sind auch alle ande­ren Anlie­ger des Flug­ha­fens betrof­fen.

Den gesam­ten Film (ca. 22 Min.) gibt es auf DVD. Erhält­lich ab sofort im Büro der Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti­ve, oder auf der Mon­tags­de­mo auf dem Markt­platz in Ber­lin Fried­richs­ha­gen.

Alle Mit­wir­ken­den haben auf ihr Hono­rar ver­zich­tet.
Der Erlös aus dem Ver­kauf geht als Spen­de an die Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti­ve (FBI).  Der Film wird auch im Kino Uni­on in Ber­lin Fried­richs­ha­gen gezeigt.

Kurz­film hier anschau­en:

Spiel­zei­ten im Kino Uni­on

Do 15.12.2011 15:30 Uhr
Fr 23.12.2011 20:00 Uhr
Mi 04.01.2012 15:00 Uhr

und immer abends vor der 20.00 Vor­stel­lung in der Kurz­ver­si­on.

http://www.kino-union.de/

Ein Dank an alle Betei­lig­ten vor und hin­ter der Kame­ra, an das Kino- Uni­on und natür­lich die
Video Asse!!!

VIDEO ASSE
Tel.: 030 67 59 342
www.video-asse.com
www.actorsdemo.de

Scroll to Top