Mehr als 24.000 Men­schen waren bei der Müggelsee-Menschenkette!

Bei der Menschen- und Boots­ket­te um den Müg­gel­see im Ber­li­ner Süd­os­ten am 28. August 2011 waren mehr als 24.000 Bür­ger aus Ber­lin und Bran­den­burg gekom­men, um ein Zei­chen gegen Flug­lärm zu set­zen. Unter dem Mot­to „Der Müg­gel­see ist über­all – Ber­li­ner und Bran­den­bur­ger rei­chen sich die Hän­de“ wur­de die Ket­te gegen 15 Uhr für etwa 10 Minu­ten kom­plett geschlos­sen. Die Begeis­te­rung unter den Men­schen war rie­sig, sodass sogar eini­ge „La Ola“-Wellen die Run­de mach­ten und ein Gemein­schafts­ge­fühl zu spü­ren war. Die Fried­richs­ha­ge­ner Bür­ger­initia­ti­ve bedankt sich im Namen des Müg­gel­sees für die­se fan­tas­ti­sche und fried­li­che Pro­test­ak­ti­on. Vie­len Dank!

Video:

Zusam­men­schnitt (Video Asse):

Zusam­men­schnitt (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):

Stim­men (Fabi­an Wurbs | Film­ab­druck Medi­en­pro­duk­ti­on):