Aktu­el­les

Bei­trä­ge, Nach­rich­ten, Pres­se­mit­tei­lun­gen...

Pres­se­mit­tei­lung der Berlin-Brandenburger Bür­ger­bünd­nis­se gegen Flug­lärm und -dreck: Gemein­sa­me Teil­nah­me an der glo­ba­len Kli­ma­de­mo „Mal schnell die Welt“ ret­ten am Sonn­tag, dem 21.9.2014 in Ber­lin – Schul­ter­schluss mit den Umwelt­ver­bän­den und -initia­ti­ven

Berlin/Brandenburg, 19.9.2014 Mit einer ver­nünf­ti­gen Ver­kehrs­po­li­tik, die sich an den Erfor­der­nis­sen des Kli­ma­schut­zes ori­en­tie­ren wür­de, wären auch die nega­ti­ven Aus­wir­kun­gen auf Gesund­heit und Leben der Anwoh­ner an allen Flug­ha­fen­stand­or­ten gerin­ger. Die Erkennt­nis, dass eine enor­me

mehr »

Soeben ver­öf­fent­licht: Erneu­ter Beweis für das gesund­heit­li­che Gefah­ren­po­ten­zi­al von Flug­lärm wur­de heu­te von der Uni­ver­si­täts­me­di­zin Mainz vor­ge­legt

Pres­se­mit­tei­lung des bun­des­wei­ten Arbeits­krei­ses „Ärz­te gegen Flug­lärm“ Flug­lärm­krank­hei­ten ver­hin­dern – Flug­lärm­schutz­ge­setz und natio­na­le Luft­ver­kehrs­pla­nung end­lich anpa­cken Erneu­ter Beweis für das gesund­heit­li­che Gefah­ren­po­ten­zi­al von Flug­lärm von der Uni­ver­si­täts­me­di­zin Mainz vor­ge­legt Mainz und Ber­lin, 22.08.2014 – Erneut

mehr »
Scroll to Top